Jahresfahrt zum Planetarium in Bochum und zum Kemnader See

Ein Blick in die Unendlichkeit des Alls

Am 26.5. startete die Bürgervereinigung Ensen- Westhoven e.V. zu  ihrem 27. Jahresausflug. 49 gut gelaunte Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuten sich auf einen erlebnisreichen Tag. Sie wurden nicht enttäuscht. Das Planetarium Bochum  bot eine faszinierende  Astronomie- Show, die auf Grund der neuen  Planetariumstechnik  den Eindruck vermittelte, mitten drin in den kosmischen Welten zu schweben. Ein einzigartiges Erlebnis!
Anschließend wurde es wieder irdisch; die Fahrt ging zum Kemnader See im Ruhrtal, wo bereits ein Schiff wartete, das zu einer gemütlichen Rundfahrt bei Kaffee und Waffeln einlud. Da das Wetter sich von seiner allerbesten Seite zeigte, konnte man auf dem offenen Oberdeck sitzen und die schöne Landschaft ringsum genießen.
Nach der Rückkehr ins heimische Ensen- Westhoven waren sich alle Mitreisenden einig: Das war wieder ein gelungener Jahresausflug!

 

  

 

<< Zurück zur vorherigen Seite